Katharina Barandun

Starkes Gemeinwesen

Interkulturelle Kompetenzen - die Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts
Schlagwörter wie: demografischer Wandel, Umbau der Wohlfahrtssysteme, Einwanderung und Integration, Inklusion, Ressourcenknappheit, Globalisierung, internationaler Wettbewerb, Finanzkrise, Wertewandel, ethnische und religiöse Vielfalt, Technologiesprünge in Arbeitswelt und Privatleben haben die Gesellschaft der letzten Jahre geprägt. Die Frage wie zukunftsfähiges Gemeinwesen in einer rasch wechselnden Gesellschaft zu fördern sei, stellen Gemeinden und Städte vor grosse Herausforderungen.

Ein Gemeinwesen soll stabile und vertrauensvolle Beziehungen ermöglichen, so dass sich die Menschen verbunden fühlen und bereit sind, sich für Andere und das Gemeinwohl einzusetzen. In Folge der veränderten Bevölkerungszusammensetzung finden wir uns umgeben von kulturell heterogenen Lebenskontexten. Dies rückt die Frage, wie Zusammenleben mit kultureller Vielfalt gelingen kann, ins Zentrum der gesellschaftspolitischen Agenda. Wenn kulturelle Diversität, die sich in unterschiedlichen Werte- und Lebensentwürfen widerspiegelt, nicht länger als Konflikte und Bedrohung verstanden wird, sondern als Chance gesellschaftlicher Entwicklung, entstehen durch Kooperationen Potentiale für neue Innovationen, welche als Motor für das inhaltliche Wachstum der Gesellschaft als Ganzes nutzbar wird.

Interkulturelle Kompetenz als Voraussetzung, um das heterogene Umfeld produktiv zu nutzen, gelingt dann, wenn man in interkulturellen Situationen angemessen und effektiv kommunizieren und handeln kann. Dazu müssen verschiedene Kompetenzen erworben werden:
- Positive Motivation gegenüber interkulturellen Situationen entwickeln.
- Umfassendes Wissen über die Eigen- und Fremdkultur aneignen.
- Fähigkeit eines Perspektivenwechsels und Empathie für das Gegenüber entwickeln.

Dabei sind die gesellschaftspolitischen Rahmenbedingungen genauso einzubeziehen wie die zwischenmenschlichen Beziehungen.

Literatur
Die Stiftung Bertelsmann hat mit zwei Studien über den gesellschaftlichen Zusammenhalt Grundlagen zu einem besseren Verständnis des aktuellen sozialen Wandels als auch für zukünftige gesellschaftspolitische Debatten geschaffen.
Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts [2'645 KB]
Gesellschaftlicher Zusammenhalt Stiftung Bertelsmann [203 KB]

@ 2016 All Rights reserved